Haisch J, Weitkunat R, Wildner M (eds). Wörterbuch Public Health. Göttingen: Verlag Hans Huber, 1999.

Umfassendes deutschsprachiges Nachschlagewerk für Fachbegriffe aus dem Bereich Public Health. Der Anhang gibt Auskunft über weiterführende Literatur, Internetadressen und Anschriften von Public-Health-Studiengängen an deutschen Universitäten und Fachhochschulen - allerdings auf dem Stand von 1999.

Haynes RB, Sackett DL, Guyatt GH, Tugwell P. Clinical epidemiology - a basic science for clinical medicine. 3rd edition. Philadelphia: Lippincott Williams & Wilkins, 2005.

Ein locker geschriebenes, speziell auf Kliniker zugeschnittenes, sehr empfehlenswertes Lehrbuch der klinischen Epidemiologie. Statt eines Anhangs mit Formeln und Testfragen zum Selbststudium finden sich entsprechende Kärtchen im Format von EKG-Linealen für die Kitteltasche.

Heinemann L, Sinnecker S. Epidemiologische Arbeitsmethoden. Stuttgart: Urban & Fischer, 2000.

Sehr umfangreiches Lehrbuch mit 129 Abbildungen und 110 Tabellen auf 690 Seiten.

Hennekens CH, Buring JE, Mayrent SL. Epidemiology in Medicine. Boston: Little, Brown & Co, 1987.

Didaktisch klar und logisch gegliedertes, inhaltlich und sprachlich gut verständliches Buch, das alle wesentlichen Bereiche abdeckt. Sehr empfehlenswert für Einsteiger, aber auch zum späteren Nachschlagen. Der Klassiker unter den Lehrbüchern der Epidemiologie. Sehr empfehlenswert!

Hosmer DW, Lemeshow S, Sturdivant RX. Applied logistic regression. 3rd edition. New York: John Wiley & Sons, 2013.

Sehr empfehlenswert zum vertieften Methodenverständnis und zur praktischen Anwendung der logistischen Regressionsanalyse.


A... | B... | C... | D... | E... | F... | G... | H... | I...| J... | K... | L... | M... | N... | O... | P... | Q... | R... | S... | T... | U... | V... | W... | X... | Y... | Z...